Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Kein eigener Bürgermeisterkandidat

Kvikk / CC BY-SA 3.0

Die Partei DIE LINKE im Mühlenbecker Land wird keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 1. September 2019 aufstellen. Das hat die Mitgliederversammlung am Freitag, dem 21. Juni 2019, nach eingehender Diskussion mit großer Mehrheit beschlossen. Weiterlesen


Die Heidekrautbahn wird endlich kommen

Am vergangenen Dienstag fand im Bürgersaal Schildow die langersehnte Heidekrautbahn-Konferenz statt. Die Entwicklung des Projekts wurde von den verschienen Partnern vorgestellt und die etwa 250 erschienen Büger*innen über den aktuellen Stand informiert. Bereits am 10. Januar 2019 haben die Länder Brandenburg und Berlin, sowie die Niederbarnimer... Weiterlesen


Kandidatinnen und Kandidaten für das Mühlenbecker Land gewählt

Am vergangenen Montag wählte DIE LINKE. ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die kommenden Wahlen zur Gemeindevertretung im Mühlenbecker Land und die Ortsbeiräte am 26.05.2019. Außerdem beschlossen die Versammlungteilnehmer*innen ein umfangreiches Wahlprogramm. Insgesamt 11 Personen stellen sich zur Wahl für die Gemeindevertretung. Darunter... Weiterlesen


Vadim Reimer als Landtagskandidat für die Nordbahn-Gemeinden gewählt

Vadim Reimer wurde auf der gestrigen Wahlversammlung in Schildow als Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 8 gewählt. Der 32-jährige Jurist aus Mühlenbeck erhielt 95 Prozent der Stimmen der anwesenden Partei-Mitglieder aus den Nordbahn-Gemeinden. "Ich bin überwältigt von dem guten Wahlergebnis und das dadurch in mich gesetzte Vertrauen! Mit einem... Weiterlesen


Marco Pavlik kandidiert für den Landtag

In der Wahlversammlung vom 27.10.2018 wurde Marco Pavlik (50) zum Direktkandidaten der LINKEN für die kommende Landtagswahl im Wahlkreis 7 gewählt. Vor den versammelten Genoss*innen erzielte er eine Zustimmung von 90,4% der abgegebenen Stimmen und kann damit auf breite Unterstützung für den Wahlkampf in Hennigsdorf, Velten, Kremmen, Oberkrämer und... Weiterlesen

Nachrichten aus dem Kreisverband Oberhavel


Oberhaveler LINKE setzt wichtige Forderungen im Landeswahlprogramm

DIE LINKE. hat ein Wahlprogramm für die Landtagswahl am 1. September in Brandenburg! Mehr als 200 Änderungsanträge lagen am gestrigen Samtag den Delegierten in Schönefeld zur Abstimmung vor. Davon waren alleine 24 aus dem Kreisverband Oberhavel. Und wir konnten mit vielen Vorschlägen überzeugen. So fand unser Antrag zum schnellsmöglichen... Weiterlesen


DIE LINKE/FDL

Fraktion DIE LINKE/FDL gebildet

(c)Ralf Wunderlich
Ralf-Ulrich Steinberg

Nachdem seit langen Jahren auf Fraktionsbildung im Löwenberger Land verzichtet wurde, hat DIE LINKE gemeinsam mit dem Abgeordneten der FDL, André Schild, eine gemeinsame Fraktion gebildet. Sie heißt DIE LINKE/FDL. Zum Fraktionsvorsitzenden wurde Ralf-Ulrich Steinberg gewählt. „Wir haben die Wahlprogramme nebeneinander gelegt und hatten bei Schule... Weiterlesen


Ralf Wunderlich

Linksfraktion Oberhavel konstituiert sich

Am vergangenen Montag trafen sich die gewählten Mitglieder der LINKEN für den Kreistag zur Konstituierung der Kreistagsfraktion.  Zur Fraktionsvorsitzende wurde Elke Bär, Jahrgang 1959, Lehrerin am Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum wiedergewählt. „Unser Engagement als Fraktion und als Partei DIE LINKE galt und gilt immer denjenigen, dessen Stimme... Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE. Brandenburg


Pressemitteilung

Bertelsmann-Stiftung hat Bezug zur Realität in Ostdeutschland verloren

Zur heute veröffentlichen Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Krankenhauslandschaft in Deutschland erklärt die Spitzenkandidaten der Partei DIE LINKE für die Landtagwahl in Brandenburg, Katrin Dannenberg: Weiterlesen


Pressemitteilung

Platzverweis für Höcke

Am Samstag wird die AfD ihren Wahlkampfauftakt für Brandenburg in Cottbus auf dem Stadthallenvorplatz abhalten. Mit dabei sind die AfD-Politiker Meuthen, Kalbitz, Urban und Höcke. Mit diesen Gästen wird Cottbus wieder einmal mehr im Fokus der bundesweiten Presse stehen. Weiterlesen


Pressemitteilung

Mit Kleingeld zu gleichwertigen Lebensverhältnissen?

Zu den von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU), Familienministerin Franziska Giffey (SPD) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) präsentierten Ergebnissen der Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" erklärt Kathrin Dannenberg, Spitzenkandidatin der Partei DIE LINKE. Brandenburg für die Landtagswahl 2019: Weiterlesen


Mitmachen

Je stärker DIE LINKE, desto sozialer das Land! Mach bei uns mit und werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich!

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.