Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Kein eigener Bürgermeisterkandidat

Die Partei DIE LINKE im Mühlenbecker Land wird keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 1. September 2019 aufstellen. Das hat die Mitgliederversammlung am Freitag, dem 21. Juni 2019, nach eingehender Diskussion mit großer Mehrheit beschlossen. Weiterlesen


Die Heidekrautbahn wird endlich kommen

Am vergangenen Dienstag fand im Bürgersaal Schildow die langersehnte Heidekrautbahn-Konferenz statt. Die Entwicklung des Projekts wurde von den verschienen Partnern vorgestellt und die etwa 250 erschienen Büger*innen über den aktuellen Stand informiert. Bereits am 10. Januar 2019 haben die Länder Brandenburg und Berlin, sowie die Niederbarnimer... Weiterlesen


Kandidatinnen und Kandidaten für das Mühlenbecker Land gewählt

Am vergangenen Montag wählte DIE LINKE. ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die kommenden Wahlen zur Gemeindevertretung im Mühlenbecker Land und die Ortsbeiräte am 26.05.2019. Außerdem beschlossen die Versammlungteilnehmer*innen ein umfangreiches Wahlprogramm. Insgesamt 11 Personen stellen sich zur Wahl für die Gemeindevertretung. Darunter... Weiterlesen


Vadim Reimer als Landtagskandidat für die Nordbahn-Gemeinden gewählt

Vadim Reimer wurde auf der gestrigen Wahlversammlung in Schildow als Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 8 gewählt. Der 32-jährige Jurist aus Mühlenbeck erhielt 95 Prozent der Stimmen der anwesenden Partei-Mitglieder aus den Nordbahn-Gemeinden. "Ich bin überwältigt von dem guten Wahlergebnis und das dadurch in mich gesetzte Vertrauen! Mit einem... Weiterlesen


Marco Pavlik kandidiert für den Landtag

In der Wahlversammlung vom 27.10.2018 wurde Marco Pavlik (50) zum Direktkandidaten der LINKEN für die kommende Landtagswahl im Wahlkreis 7 gewählt. Vor den versammelten Genoss*innen erzielte er eine Zustimmung von 90,4% der abgegebenen Stimmen und kann damit auf breite Unterstützung für den Wahlkampf in Hennigsdorf, Velten, Kremmen, Oberkrämer und... Weiterlesen

Nachrichten aus dem Kreisverband Oberhavel


LINKE lädt zum Roten Frühstück mit Janine Wissler ein

Am Freitag vor der Bundestagswahl hat sich der Kreisverband der LINKEN noch mal ein prominentes Spitzenteam eingeladen. Janine Wissler (Spitzenkandidatin der Bundestagswahl und Bundesvorsitzende) wird gemeinsam mit Anke Domscheit-Berg (Direktkandidatin des Wahlkreises und Co-Spitzenkandidatin der Landes-Linken) bei einem Rotem Frühstück den... Weiterlesen


Abstrampeln für den den Frieden

Am 1. September lädt DIE LINKE Oberhavel anlässlich des Weltfriedentages zu einer gemeinsamen Friedensfahrt mit anschließender Kundgebung auf dem Oranienburger Schlossplatz ein. Die Friedensfahrt startet um 17 Uhr am Bahnhof in Oranienburg, alle Friedensbewegten sind herzlich eingeladen, mit zu radeln. „Als Rednerin für die Abschlusskundgebung auf... Weiterlesen


Holt euch ein ganz besonderes Banner!

Bild im Vollbild ansehen In Fürstenberg steht eine Großfläche der anderen Art: ein "Wimmelbild" vom bekannten Karikaturist und Comic Zeichner Gerhard Seyfried. Es skizziert die Arbeit der Co-Spitzenkandidatin Anke Domscheit-Berg und viele unserer linken Werte. Dieses ungewöhnliche Wahlplakat ist ein Hingucker geworden, ständig stehen Menschen... Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE. Brandenburg


Pressemitteilung

Christian Görke: "Fridays for Future legt den Finger in die Wunde"

Christian Görke, Brandenburger Spitzenkandidat der LINKEN für die Bundestagswahl, Finanzminister a. D. und Landtagsabgeordneter, kommentiert die heutigen Fridays-for-Future-Demonstrationen kurz vor der Bundestagswahl: Weiterlesen


Pressemitteilung

Christian Görke: "Voreilige Rückkehr zur Schuldenbremse wäre der Standortkiller für Deutschland!"

Christian Görke, Brandenburger Spitzenkandidat der LINKEN für die Bundestagswahl, Finanzminister a. D. und Landtagsabgeordneter, kommentiert das Gutachten des Beirats des Finanzministeriums zur Vermögensabgabe, über das das Handelsblatt vorab berichtete: Weiterlesen


Pressemitteilung

Asklepios-Agieren ist unverschämt!

Seit mehreren Monaten begleitet DIE LINKE. Brandenburg bereits den Arbeitskampf der Brandenburger Asklepios-Beschäftigten. Mit einem zweitägigen Warnstreik wollen diese ihren Forderungen nunmehr Nachdruck verleihen, u. a. im Rahmen einer Streikkundgebung heute in Potsdam. Weiterlesen


Mitmachen

Je stärker DIE LINKE, desto sozialer das Land! Mach bei uns mit und werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich!

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.
Mietenkampagne - Mietbremse!
Bitte Unterschreibt die Petition!